Telemedizinwagen

Kleine ländliche Kliniken oder ortsmäßig ausgegliederte Abteilungen haben nicht immer den richtigen Spezialisten zur richtigen Zeit verfügbar!

 

Praxis

Ein Patient mit verschiedenen Beschwerden kommt in die Notaufnahme und der diensthabende Arzt benötigt die Unterstützung eines Kardiologen, der gerade nicht im Standort verfügbar ist. Bewegungseinschränkungen und lange Anreisewege verursachen Probleme bei Patienten, die sich einer regelmäßigen Konsultation oder Therapie unterziehen müssen.

Lösung

Der AMiS Telemedizinwagen! Der AMiS Telemedizinwagen bietet eine mobile Video-/Audioverbindung zwischen Ärzten und Patienten. Flexible Bereitstellung in verschiedenen Abteilungen und gleichzeitige Verfügbarkeit der ePA und anderer Informationssysteme. Ärzte können ihren Patienten die weitere Therapie am Bildschirm erläutern oder den Heilungsprozess einer Operationswunde begutachten. So müssen Patienten nicht für jeden Termin in die Klinik/Praxis kommen.

 

87%

 

 

12%

 

 

33%

der Deutsche Kliniken nutzen Telemedizin  

der Deutsche Ärtze nutzen Telemedizin

  der Deutsche Patienten sind positiv gegen Video-Sprechstunde

 

 


Optionen

 

     

Videokonferenz

Vollständige Integration verschiedener Videokonferenzsysteme

 

Support

Maßgefertigte Halterungen für die Ausrüstung

 

Thin-client Halter

Spezialhalter für die PC-Ausrüstung

 

Schubladen-System

Schubladenblock für die Aufbewahrung, in verschiedenen Formaten lieferbar.