Aktenwagen


Von Papier bis Papierlos, Station für Station, Schritt für Schritt Digitaliserung erfolgen!

 

Praxis

Die Digitalisierung hat in jedem Krankenhaus einen sehr hohen Stellenwert. Veränderung bedeutet zwangsläufig, dass routinemäßige, oft manuelle Prozesse in der Arbeitsumgebung sich ändern und somit zuerst Probleme verursachen. Somit kommt es dazu, dass das Pflegepersonal bereits auf einer Station Patientendaten direkt auf einem Computer erfasst und auf einer anderen Station noch handschriftliche Notizen später in die ePA übertragen muss.

Lösung

Der AMiS Aktenwagen wurde entwickelt, um dem Pflegepersonal den Weg zur digitalen Arbeit zu ebnen. Sowohl eine Aktenschublade als auch ein Klapptisch sind verfügbar, welche die Arbeit mit Papierakten vereinfacht. Darüber hinaus verfügt der AMiS Aktenwagen natürlich auch über die notwendigen IT-Komponenten, die eine (teilweise) digitale Verarbeitung ermöglichen. Schritt für Schritt von Papier zu papierlos!

 

 


Optionen

 

     

Ausklappbarer Tisch

Um die Arbeitsfläche zu erweitern, stehen zwei verschieden große ausklappbare Tische zur Verfügung.

 

Aktenschubladen

Schubladenblock für Akten. 1-facher Hängeordnersystem Universal (unter Arbeitsfläche)

 

Barcode Scanner

Sowohl drahtlose als auch kabelgebundene Barcode Scanner können am AMiS Wagen montiert werden.

 

Tastaturplateau und PC-Mausablage

Ergonomisches Tastaturplateau  und Erweiteres Plateau für der Maus auf Arbeitsplattenhöhe (Links und Rechts).